Vandalismus: Angriff auf das öffentliche Eigentum

Schmieren, Kratzen, Schlitzen, Ätzen, Eintreten. Es gibt viele Möglichkeiten, Fahrzeuge zu beschädigen oder Haltestellenmobiliar zu demolieren. Landläufig wird das gerne als „Vandalismus“ bezeichnet“, doch die Anführungszeichen sind berechtigt, denn diese blinde Zerstörung öffentlichen Eigentums unserer Tage hat mit dem germanischen Volkstamm der Vandalen wenig zu tun. Es handelt sich wohl eher um ein typisches, schlechtes Zeichen für […]

Die VGF und ihre Fahrtreppen

Was ist der Unterschied zwischen einer Fahrtreppe und einer Rolltreppe? Die eine fährt, die andere rollt? Nein, nicht ganz. Aber dazu später. Fahrtreppen, wie sie bei der VGF genannt werden, sind Individualisten. Fast alle Anlagen sind Spezialanfertigungen, da sich auch die Räumlichkeiten, in die sie eingebaut werden, selten ähneln. Eine tiefliegende Station wie „Dom / […]