Nikolaus-Express: In historischen Bussen und Bahnen durch die Vorweihnachtszeit

Das zweite Adventswochenende steht im Frankfurter Stadtteil Schwanheim ganz im Zeichen des dortigen Stadtteil-Weihnachtsmarktes. Er findet dieses Jahr bereits zum 36. Mal statt. Schwanheimer und ihre Gäste können sich dort u. a. bei Glühwein und Handwerkskunst auf die bevorstehenden Festtage einstimmen. Veranstaltet wird der Weihnachtsmarkt durch den Vereinsring Schwanheim in der Straße „Alt-Schwanheim“ und damit […]

Auch Drogenkonsumenten fahren mit

Der Frankfurter Weg ist nicht irgendeine Straße in Frankfurt. Er bezeichnet einen Ansatz in der Frankfurter Drogenpolitik, der Ende 80er Jahre in Frankfurt aufkam, um der permanenten Zuspitzung des Drogenproblems entgegenzuwirken – insbesondere unter dem Druck der zunehmenden HIV-Infektionen und Drogentodesfälle. Die Stadt Frankfurt versucht, mit dem Frankfurter Weg einerseits die Bürgerinnen und Bürger zu […]

Frankfurts Zoo unter der Erde

Der Frankfurter Zoo wurde 1858 als zweiter Zoo in Deutschland eröffnet und ist heute mit über 850 000 Besuchern pro Jahr Frankfurts meistbesuchte Freizeitattraktion, die mit über 500 Tierarten in modernen Anlagen auch viele Touristen anzieht. Allerdings lag der Tiergarten nicht von Anfang an an seinem heutigen Standort an der Pfingstweide, sondern wurde am 8.August […]

Stadtrundfahrt mit dem Ebbelwei-Expreß – Teil 2

Und weiter geht unsere Tour quer durch Frankfurt mit unserem Traditionsbähnche – dem Ebbelwei-Expreß. In der letzten Woche sind wir mit euch vom Zoo bis zum Hauptbahnhof gefahren – hier startet auch der zweite Teil unserer Stadtrundfahrt. Einsteigen, festhalten, weiter geht’s! Platz der Republik Vom Hauptbahnhof geht es weiter zum Platz der Republik. Rechterhand kann […]

Stadtrundfahrt mit dem Ebbelwei-Expreß – Teil 1

Es gibt viele Möglichkeiten, Frankfurt zu erkunden und zu entdecken – die Fahrt in unserem Ebbelwei-Expreß ist sicher eine der urigsten. Die Bahn bietet eine erstklassige Aussicht auf viele Highlights, die unser schönes Frankfurt am Main zu bieten hat. In diesem Blog-Artikel möchten wir euch dazu einladen, die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke mit uns zu […]

Das Gutleutviertel: Ein Stadtteilportrait zwischen Industrie und Moderne

Namensgeber Gutleuthof Frankfurt am Main im 13. Jahrhundert, die Lepra ist ausgebrochen. Viele Menschen haben sich angesteckt und müssen behandelt werden. Aber keiner weiss wohin mit den vielen Kranken. Eine Bruderschaft, die sich zum Ziel setzte Menschen mit Lepra zu helfen und sie zu heilen, gründete damals ein Spital: Den Gutleuthof. Das erste Mal im […]