Unser 200. „U5“-Wagen

Es war – und ist – eine der größten zusammenhängenden Fahrzeugbeschaffungen Deutschlands überhaupt: der Auftrag der VGF an den kanadischen Fahrzeug-Hersteller Bombardier Transportation (BT) über die Lieferung von 224 U-Bahnwagen des in Frankfurt „U5“ genannten Typs. Die Zahl 224 bezieht sich auf die 25 Meter-Einheit, die in Frankfurt einerseits als „U5-ZR“ – „ZR“ für „Zweirichtungswagen“, […]

Kampf dem Quietschen

Die Dame, die sich bei der VGF beschwert, war gerade in Basel. „In Basel quietschen die Bahnen nicht“, ist sie sicher. „Nie!“ Nur in Frankfurt würde man das nicht in den Griff bekommen, hier würden alle Bahnen „erbärmlich kreischen“. Nachfragen oder der Hinweis, daß es zahllose Faktoren gibt, warum manche U- und Straßenbahnen in Kurven […]

20 Jahre VGF – Teil 2

Neue U- und Straßenbahnen, Netzausbau, Stations- und Haltestellen-Modernisierungen, instandgesetzte Gleise und Weichen, moderne Stellwerke, neue oder ausgebaute Betriebshöfe und -werkstätten, nachgerüstete Aufzüge, modernisierte Fahrscheinautomaten, neue Fahrtreppen, Kommunikation über Facebook & Co., ein eigener Blog: in den vergangenen 20 Jahren hat sich das Erscheinungsbild des öffentlichen Verkehrs in Frankfurt dank der kontinuierlichen Arbeit der am 1. […]

Eine Insel mit fünf Bahnen…

Seit 29. März wird entlang der Eckenheimer Landstraße geschafft: Die VGF baut die Stationen „Musterschule“ und „Glauburgstraße“ barrierefrei um. Für die Anwohner und Geschäftsinhaber im Nordend ist das eine Operation am offenen Herzen ihres Stadtteils, die mit zum Teil erheblichen Einschränkungen verbunden ist. Daß insbesondere Anwohner sich darüber freuen, daß nach Ende der Arbeiten gegen […]

Generationen-Treffen: Straßenbahn-Parade und Sonderfahrten

Acht Generationen auf einem Bild? Bei Familien funktioniert das leider nicht. Aber bei Straßenbahnen! Zumindest dann, wenn ein Unternehmen so viel Wert auf den Erhalt zumindest eines Fahrzeugs jeder Generation legt, wie das die VGF seit Jahren tut. Seit Außerdienststellung der „L“-Wagen, die seit Mitte der 50 Jahre im Linienbetrieb waren, hat die VGF von […]

TramEM 2016 in Berlin

Im Sommer fiebern wieder Millionen Fans für ihre Teams. Natürlich! Die Fußball-Europameisterschaft steht bevor. Aber eine Europameisterschaft im Straßenbahnfahren? Auch die gibt es und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Gastgeber waren in diesem Jahr die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und auch ein Team der VGF ging Ende April an den Start, um sich mit Kollegen aus […]

Frankfurter Urgestein: der „U2“-Wagen geht in Rente

Die VGF mustert die letzten Wagen des Typs „U2“ in diesem Jahr aus. Diese U-Bahnen bildeten seit Eröffnung der ersten Strecke das Rückgrat des Frankfurter Nahverkehrs. Zum Abschied organisieren die VGF und der Verein Historische Straßenbahn Frankfurt e.V. (HSF) am 3. April 2016 einen öffentlichen Pendelverkehr zwischen Römerstadt und Oberursel Bahnhof – zum Erinnern und […]

Frankfurts neuer „U45“-U-Bahnzug

Seit Sommer 2015 fahren in Frankfurt U-Bahn-Züge, die auf den ersten Blick keine Besonderheit darstellen: Verbände aus älteren „U4“- und neuen „U5“-Wagen. Aber genau das ist das Außergewöhnliche: Es handelt sich um U-Bahn-Wagen unterschiedlicher Hersteller, verschiedener Baujahre und erheblich voneinander abweichender technischer Konfiguration. Solche Fahrzeuge lassen sich nicht „mal eben“ zusammen kuppeln. Um es prosaisch […]