Frankfurt kennenlernen abseits der Ebbelwei-Expreß-Strecke – Teil 1

Der Zoo, der Dom, der Römerberg, die Paulskirche, die städtischen Bühnen – und noch viele, viele andere Sehenswürdigkeiten liegen entlang der Strecke des Ebbelwei-Expreß. Mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“ unternimmt man eine ganz besondere Stadtrundfahrt. Doch was ist zum Beispiel mit der Alten Oper, der Höchster Altstadt, dem Senckenberg-Museum, der Commerzbank-Arena und anderen Frankfurt-Highlights? […]

Nikolaus-Express: In historischen Bussen und Bahnen durch die Vorweihnachtszeit

Das zweite Adventswochenende steht im Frankfurter Stadtteil Schwanheim ganz im Zeichen des dortigen Stadtteil-Weihnachtsmarktes. Er findet dieses Jahr bereits zum 36. Mal statt. Schwanheimer und ihre Gäste können sich dort u. a. bei Glühwein und Handwerkskunst auf die bevorstehenden Festtage einstimmen. Veranstaltet wird der Weihnachtsmarkt durch den Vereinsring Schwanheim in der Straße „Alt-Schwanheim“ und damit […]

Die HSF – ein Verein für die Frankfurter Nahverkehrsgeschichte

Bereits seit mehr als 30 Jahren erfreut sich das Verkehrsmuseum Frankfurt am Main bei Frankfurtern und ihren Gästen großer Beliebtheit. Eigentümerin des Museums ist die VGF, betrieben wird es jedoch seit über zehn Jahren durch den Verein „Historische Straßenbahn der Stadt Frankfurt am Main e. V.“ (HSF). Dessen Mitglieder leisten mit ihrem ehrenamtlichen Engagement im […]

Generationen-Treffen: Straßenbahn-Parade und Sonderfahrten

Acht Generationen auf einem Bild? Bei Familien funktioniert das leider nicht. Aber bei Straßenbahnen! Zumindest dann, wenn ein Unternehmen so viel Wert auf den Erhalt zumindest eines Fahrzeugs jeder Generation legt, wie das die VGF seit Jahren tut. Seit Außerdienststellung der „L“-Wagen, die seit Mitte der 50 Jahre im Linienbetrieb waren, hat die VGF von […]

Nahverkehrshistorie zum Anfassen – das Verkehrsmuseum Frankfurt am Main

Über 140 Jahre Geschichte auf fast 4.000 Quadratmetern: die Dauerausstellung „Von der Pferdebahn bis zur Neuzeit“, zu finden im Verkehrsmuseum Frankfurt am Main. Sie verschafft einen umfassenden Überblick der Entwicklung des Frankfurter Nahverkehrs, die im Jahr 1872 erstmals auf Gleisen Fahrt aufnahm. Mit ihren Exponaten und Informationstafeln stellt die Dauerausstellung sowohl für Interessierte der Frankfurter […]

Frankfurter Urgestein: der „U2“-Wagen geht in Rente

Die VGF mustert die letzten Wagen des Typs „U2“ in diesem Jahr aus. Diese U-Bahnen bildeten seit Eröffnung der ersten Strecke das Rückgrat des Frankfurter Nahverkehrs. Zum Abschied organisieren die VGF und der Verein Historische Straßenbahn Frankfurt e.V. (HSF) am 3. April 2016 einen öffentlichen Pendelverkehr zwischen Römerstadt und Oberursel Bahnhof – zum Erinnern und […]

Den „VGF-Oldis“ neues Leben einhauchen

Mit Stolz können wir behaupten, mittlerweile eine der modernsten Fahrzeugflotten Deutschlands zu betreiben – ein großer Teil unserer U- und Straßenbahnen bietet unseren Fahrgästen die modernste Technik, einen niveaugleichen Einstieg und ist klimatisiert. Aber der öffentliche Nahverkehr in Frankfurt hat eine mehr als 140 Jahre alte Tradition, sie zu bewahren, ist uns genauso wichtig. Deshalb […]

Sonderfahrt – Bitte zurückbleiben!

So oder so ähnlich hat das bestimmt jeder Frankfurter, der regelmäßig im Nahverkehr unterwegs ist, schon einmal gehört – doch was hat es damit auf sich? Mitglieder des Vereins „Historische Straßenbahnen Frankfurt am Main (HSF)“ organisieren Sonderfahrten und unterstützen bei außerplanmäßigen Fahrten. Der Verein betreibt im Auftrag der VGF das Verkehrsmuseum im Stadtteil Schwanheim, das […]

Ein neuer Infofilm für die VGF

Vor rund vier Jahren erschien mit „Daniel fährt mit“ der aktuelle Imagefilm der VGF, der witzig und informativ die VGF-Welt erklärt und mit seinem emotionalen und unterhaltsamen Charakter für Kurzweile sorgt. Nun haben wir einen neuen Unternehmensfilm in deutscher und englischer Sprache, der sehr klassisch und informativ unser Unternehmen, unsere Tätigkeiten und Aufgaben präsentiert und […]