Tür auf – Tür zu. Bitte zurücktreten!

„Das Ar***l*ch hat mir die Tür vor der Nase zu geknallt“ – mal deftiger in der Ausdrucksweise, mal sachlicher – nicht selten beschweren sich Fahrgäste bei der VGF und auch anderen Verkehrsunternehmen darüber, dass sie nicht mitgenommen wurden und die Tür sich vor ihnen schließt. Mit diesem Artikel möchte ich erläutern, wann, weshalb und warum […]

1 Jahr VGF-Blog

Wir sind seit rund 5 Jahren auf verschiedenen Social Media-Kanälen aktiv und dabei immer im Dialog mit unseren Fahrgästen. Neben Facebook, Twitter und YouTube haben wir im November 2015 mit unserem Blog einen neuen Kanal geöffnet. Wir sind der Meinung, dass ein Blog eine sinnvolle Erweiterung unserer Online-Aktivitäten war und ist: Hier haben wir die […]

Kampf dem Quietschen

Die Dame, die sich bei der VGF beschwert, war gerade in Basel. „In Basel quietschen die Bahnen nicht“, ist sie sicher. „Nie!“ Nur in Frankfurt würde man das nicht in den Griff bekommen, hier würden alle Bahnen „erbärmlich kreischen“. Nachfragen oder der Hinweis, daß es zahllose Faktoren gibt, warum manche U- und Straßenbahnen in Kurven […]

Die Bahn mit den zwei Fahrern

Sicher haben Sie sich auch schon gewundert, wenn die U-Bahn oder Straßenbahn in die Haltestelle einfährt und zwei Fahrer statt nur einem Fahrer im Cockpit saßen. Zwei Fahrer? Sie fragen sich das zu Recht, warum braucht man eine Doppelbesetzung? Ich gebe Ihnen gerne eine Antwort auf diese Frage, denn im heutigen Blog-Artikel dreht sich alles […]

Nikolaus-Express: In historischen Bussen und Bahnen durch die Vorweihnachtszeit

Das zweite Adventswochenende steht im Frankfurter Stadtteil Schwanheim ganz im Zeichen des dortigen Stadtteil-Weihnachtsmarktes. Er findet dieses Jahr bereits zum 36. Mal statt. Schwanheimer und ihre Gäste können sich dort u. a. bei Glühwein und Handwerkskunst auf die bevorstehenden Festtage einstimmen. Veranstaltet wird der Weihnachtsmarkt durch den Vereinsring Schwanheim in der Straße „Alt-Schwanheim“ und damit […]

„U5“ auf U5

Seit Sonntag, 9. Oktober 2016, fahren erstmals moderne U-Bahnen des Typs „U5“ auf der Linie zwischen Hauptbahnhof und Preungesheim. Seit Samstag, 29. Oktober 2016, können die Züge der Linie U5 an der Station „Glauburgstraße“ barrierefrei halten. Bis Mitte der Woche müssen sich die Fahrgäste auf der U5 noch gedulden: Bis einschließlich 2. November verkehren die […]

Auch Drogenkonsumenten fahren mit

Der Frankfurter Weg ist nicht irgendeine Straße in Frankfurt. Er bezeichnet einen Ansatz in der Frankfurter Drogenpolitik, der Ende 80er Jahre in Frankfurt aufkam, um der permanenten Zuspitzung des Drogenproblems entgegenzuwirken – insbesondere unter dem Druck der zunehmenden HIV-Infektionen und Drogentodesfälle. Die Stadt Frankfurt versucht, mit dem Frankfurter Weg einerseits die Bürgerinnen und Bürger zu […]

Frankfurts Zoo unter der Erde

Der Frankfurter Zoo wurde 1858 als zweiter Zoo in Deutschland eröffnet und ist heute mit über 850 000 Besuchern pro Jahr Frankfurts meistbesuchte Freizeitattraktion, die mit über 500 Tierarten in modernen Anlagen auch viele Touristen anzieht. Allerdings lag der Tiergarten nicht von Anfang an an seinem heutigen Standort an der Pfingstweide, sondern wurde am 8.August […]

30 Jahre „C-Strecke“

1986 – Die Kölner Haie gewinnen den ersten von drei aufeinander folgenden Meister-Titeln, im Kino laufen „Der Name der Rose“ und „Jenseits von Afrika“. Auch katastrophale Dinge bleiben in Erinnerung – und damit ist nicht Chris Normans „Midnight Lady“ gemeint, das kaum von der Chartspitze zu vertreiben ist: die Stadt Tschernobyl tritt aus ihrer Namenlosigkeit […]

Stadtrundfahrt mit dem Ebbelwei-Expreß – Teil 2

Und weiter geht unsere Tour quer durch Frankfurt mit unserem Traditionsbähnche – dem Ebbelwei-Expreß. In der letzten Woche sind wir mit euch vom Zoo bis zum Hauptbahnhof gefahren – hier startet auch der zweite Teil unserer Stadtrundfahrt. Einsteigen, festhalten, weiter geht’s! Platz der Republik Vom Hauptbahnhof geht es weiter zum Platz der Republik. Rechterhand kann […]